Coronavirus – Änderungen im Sportbetrieb ab 19.04.2021


21. März 2021 / Josef

Seit 19.04.2021 gilt wieder eine aktualisierte Corona Verordnung. Seit 06.04.2021 gilt die aktualisierte Allgemeinverfügung der Stadt Karlsruhe (“Neuauflage der Notbremse”). Somit gelten für uns insbesondere die unten aufgezählten Regeln. Die Verordnung ist zu jeder Zeit einzuhalten! Beachtet bitte auch die Sicherheitshinweise am Ende der folgenden Liste.

  • Die allgemeinen Sporttermine sind weiterhin ausgesetzt.
  • Umkleiden, Duschen und Aufenthaltsräume dürfen nicht genutzt werden.
  • Maskenpflicht auf dem Vereinsgelände, sofern andere Sportler anwesend sind.
  • Die Nutzung unserer Infrastruktur ist nach vorheriger Reservierung zulässig:
  • Zutrittsverbot für Personen, die in Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem Kontakt mit einer infizierten Person noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen.
  • In eigener Sache: Bitte besonders beim Training ohne Trainer auf die Sicherheit achten:
    • Beim Rudern spätestens jeden 10.-15. Schlag umschauen & Kollisionen vermeiden
    • Im Einer Schwimmwesten tragen
    • Fahrtordnung lesen, verstehen und anwenden
    • Unterkühlung meiden: Wassertemperatur in Maxau

Grundsätzlich werden wir die Lage weiter beobachten und euch über Änderungen informieren. Bei Fragen hierzu steht der Vorstand gerne per Kontaktformular zur Verfügung.

Anfängerkurse

Die nächsten Anfängerkurse werden 2021 terminiert, sobald sich die Corona-Einschränkungen im Vereinsbetrieb weitgehend entfallen, bei Interesse bitte trotzdem schon mal bei Wolfdietrich Jacobs (Trainer Erwachsene/Anfänger) melden, er wird alle Interessenten über neue Kurstermine informieren, sobald diese feststehen. Wer ruderrisch vorbelastet ist, gibt dies bitte in der Anfrage gleich mit an, evtl. findet sich dann eine individuelle Lösung.