Archiv des Autors: Dietmar Kup

2 Länder, Flüsse, Städte und Vereine – Wanderfahrt auf Moldau und Elbe

Die „harten Fakten“:

Vom 4. bis zum 12. August waren Anna-Lisa, Arthur, Claudia, Frank, Gerd, Gerhard, Herbert, Jens, Johannes d. Ä., Johannes d. J., Kristina, Maren, Michael, Nina, Patrick, Petra, Rebekka, Sandra (etwas abgekürzt) und Silvia zusammen auf Wanderfahrt und sind insgesamt 302 km vom Orlik-Stausee in Tschechien bis nach Dresden gerudert. Weiterlesen

Sommer, Sonne, RheinHAVEN

Beim Rheinklub-Sommerfest gehört heiterer Sonnenschein zum Standardprogramm. Auch am 14. Juli 2018 gab es wieder Sonne pur als Michael um 16 h die zahlreichen Ruderfreunde, Gäste und Besucher unter schattigen Bäumen und sonnengeschütztem, weißen Pavillondach herzlich willkommen hieß. Weiterlesen

Arbeitsdienst der zweite 2018

Bereits am 21. April hatten sich aktive Mitglieder zum ersten Arbeitsdienst getroffen. Bei strahlendem Sonnenschein lag der Schwerpunkt auf Gartenarbeit und das Entfernen von Moosen und sonstigen Pflanzen, die sich auf dem Dach und um das Bootshaus herum angesiedelt hatten. Weiterlesen

Sportlicher Spaß beim 11steden Roeimarathon

Am 10. Mai 2018 reisten 11 Karlsruher Rheinklub Ruderinnen und Ruderer mit ihrem neuen Ruderboot, ‘Marianne’, einem Gig 2er+, zum 11steden Rudermarathon in die niederländische Provinz Friesland. ‘Seit 30 Jahren findet dort der 11steden Roeimarathon statt – er gehört zu den schönsten Ruderausflügen durch das friesische Land’, ist auf der Homepage des Ausrichters RV Wetterwille, Leeuwarder Roeivereniging zu lesen. Weiterlesen

Karlsruher Rudervereine kooperieren

Das Zusammenwirken der Karlsruher Rudervereine hat sich nach der einjährigen Testphase sehr positiv entwickelt, „…hier stecken viele Chancen und es macht Spaß!“ ist auf der Homepage des KRV zu lesen. Die Vorstände haben daher eine schriftliche Kooperationsvereinbarung im Bereich des Jugendrennsports U19 erarbeitet. Weiterlesen

All You Can Row 2018 (AYCR) – Meldeschluss, 10. Mai 2018

AYCR, die 16-stündige Karlsruher Langstrecken-Tagesrudertour wird immer beliebter – die Teilnehmerzahlen steigen von Jahr zu Jahr. 2017 nahmen bereits über 100 Extrem-Ruderer an der ultimativen Rheintour teil. Gerudert wird in C-Booten mit Abdeckung – Rettungswesten sind empfohlen.

Start, Samstag, 23. Juni 2018, bei Sonnenaufgang, 5:20 Uhr, von den Bootsstegen des Karlsruher Rheinklubs Alemannia, Hafenbecken 1, und des Karlsruher Ruder-Vereins Wiking, Hafenbecken 4. Die Teams rudern bis Sonnenuntergang, 21:42 Uhr.
Zuhausgebliebene können AYCR per Live-Tracking auf Racemap mitverfolgen. Bis 10. Mai 2018 können sich einzelne Ruderinnen und Ruderer oder auch komplette Teams hier anmelden.

Anrudern mit Marianne

Am 25. März 2018 wurde zur Eröffnung der Ruder-Saison 2018 beim Karlsruher Rheinklub Alemannia ein neues Ruderboot  getauft. Der schicke, blaue Doppeldreier aus Holland, von der Ruderwerft Wiersma, ist auch als Doppelzweier mit Steuermann aufzuriggern. Thomas Weber taufte das neue Gigboot Weiterlesen