Corona-Restart 2021 – kontaktfreier Outdoor Sport “Rudern”


Bild: Jugendfreizeit 2017 (vor Corona)

Schön, dass du zu uns gefunden hast! Rudern ist eine kontaktfreie Outdoor-Sportart, die es nicht nur in Zeiten von Corona erlaubt euch gesund und fit zu halten: Neben sehr geringem Verletzungsrisiko wird beim Rudern der komplette Körper zur Fortbewegung eingesetzt und dabei die Ausdauer gefördert. Normalerweise bieten wir neben Training und Wettkämpfen auch regelmäßige Jugendaktionen wie Ruder-Wanderfahrten, Besuch im Europapark, Raclette-Essen, Bootshausübernachtungen und vieles mehr – wir freuen uns schon auf die angekündigten Lockerungen, um auch abseits vom Sport wieder ein attraktives Programm bieten zu können.

Stand 04.06.2021 dürfen wir schon fast wieder normal trainieren. Melde dich am Besten einfach über das Kontaktformular unten, damit wir ein Schnuppertrainingstermin vereinbaren können. Falls du weitere Fragen hast, ruf bitte an (01726181274) oder schreibe eine Email.
Bild: Bootstaufe 2021

Voraussetzungen für das Training in den Ferien:

  • Du bist idealerweise 12 oder 13 Jahre alt (unter 10 Jahren sind die Kinder in der Regel zu klein für die Boote)
  • Du kannst sicher schwimmen
  • Einhaltung der Corona-Regeln (insbesondere Teilnahme nur ohne Krankheitssymptome und ohne Kontakt zu Infizierten)
  • Anmeldung per Kontaktformular (siehe unten)

 

Auch wenn das Kontaktformular zunächst sehr unpersönlich erscheint, ist es für uns sehr wichtig um eure Emails möglichst schnell bearbeiten zu können: Wir müssen eure Email nicht zwischen den hunderten von Werbe-Emails rausfischen. In der Regel wird deine Email so innerhalb von 24 Stunden gelesen und oft auch direkt beantwortet.

Bitte wähle einen Empfänger aus:

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Deine Nachricht:

Für eventuelle Rückfragen (freiwillige Angaben - trotzdem sehr hilfreich):
Deine Telefonnummer (bitte mit Vorwahl):

Altersgruppe:

Datenschutzhinweis:
Mit dem Kontaktformular wird eine Anfrage an uns geschickt. Die eingegebenen Daten werden über unseren Provider an uns weitergeleitet und zwecks Bearbeitung der Anfrage gespeichert. Nach der Beantwortung werden die Daten gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sofern eine Speicherung der Daten nicht erwünscht ist, bitten wir statt der Nutzung des Kontaktformulars, um eine telefonische Kontaktaufnahme (Anrufbeantworter im Bootshaus: 0721-551075). Mit dem Klick auf "Absenden" werden die eingegebenen Daten zur Bearbeitung der Anfrage gespeichert, zudem nehmen wir an, dass Email zur Beantwortung der Anfrage akzeptiert wird.