Archiv der Kategorie: Allgemein

Bootsplatz – es geht weiter – Einschränkungen im Ruderbetrieb!

Dank zahlreicher Spendeneingänge, bewilligter Zuschussanträge sowie der Mittelfreigabe durch die Mitgliederversammlung dürfen wir endlich loslegen:

Nach gut drei Jahren Pause wurde in zahlreichen Sondersitzungen mit unterschiedlichen Experten getagt und letztlich eine Baufirma ausgewählt. Letzte Woche wurde die Firma damit beauftragt unsere Bauruine fertigzustellen, die Steine wurden bereits geliefert (siehe Bild oben – Dank an Claudia C.).

UPDATE 23.05.2022: Heute und voraussichtlich morgen erwarten wir Einschränkungen im Ruderbetrieb – die Fläche vor der Rennboothalle ist fertig gepflastert, die Fläche vor der großen Bootshalle wird aktuell gepflastert. Nach aktueller Planung soll ab Mittwoch der Platz wieder ohne Einschränkungen genutzt werden können.

Die Schotterfläche (grobe Steine) darf begangen werden ggf. mit Flatterband abgesperrte Bereiche, insbesondere feine Splitflächen bitte nicht betreten!

Empfehlung: Nehmt Rücksicht (s.u.) und tragt bitte die Boote ausnahmsweise ungeputzt direkt in die Halle! Weiterlesen

Zertifikat: Jugendfreundlicher Sportverein

Nach vielen Monaten der Vorbereitungen, einschließlich umfangreicher Schulungen für die Ansprechpartner, war es im Rahmen der Vollversammlung der Badischen Sportjugend nun endlich soweit: Die Alemannia hat das harte Auswahlverfahren überstanden (nur 41 Vereine im Einzugsgebiet haben einen Zertifizierungsantrag gestellt, hiervon konnten weniger als 50% die Erfüllung der Anforderungen nachweisen) und darf sich nun als Jugendfreundlicher Sportverein bezeichnen. Mit der Zertifizierung verpflichten wir uns eine ganze Reihe an Regeln einzuhalten, um bestmögliche Voraussetzungen zur Entwicklung der Jugendlichen zu bieten. Weiterlesen

Regatta Mannheim

Der Samstag morgen der Regatta Mannheim startete für die einen Sportler früher als für die anderen doch für alle gemeinsam mit Regen und kühlen Temperaturen. Unter den Frühaufstehern befanden sich auch Wim Fischer und Toni Detscher, die im leichten Doppelzweier 12-13 Jahre die 3000m lange Langstrecke dominierten. Auch Anne Fischer erlangte  in ihrem Einer einen mehr als soliden 3. Platz. Weiterlesen

Jugendaktion: Rollstuhlbasketball

Motiviert durch die Gruppe Sehbehinderter, die seit gut zwei Jahren im Vereinstraining beweisen, dass man den Rudersport sehr gut mit einer Sehbehinderung vereinen kann, reifte die Idee: Im Rahmen der Schulkooperation in diesem Schuljahr Berührungspunkte zu Menschen mit Behinderungen zu schaffen. Weiterlesen

Sieg auf der ganzen Linie

Jeder Start ein Volltreffer – ausnahmslos jede Karlsruher Mannschaft gewinnt auf der 24. Frankfurter Langstreckenregatta ihr Rennen

Jedes ihrer Rennen hat die Karlsruher Mannschaft auf der 24. Frankfurter Langstreckenregatta am 1. Mai 2022 gewonnen. Die Masterruderinnen und Masterruderer  Marina, Svanja, Thiago, Hannes, Sabine, Claudia C., Antje, Claudia S., Gudrun, Frederic, Sandra,  Ariane, WD, Jörg und Thomas fuhren in verschiedenen Kombinationen Dreier, Doppelvierer und Vierer und bekamen auf der Siegerehrung auf dem Bootsplatz der Frankfurter RG Nied für jeden ihrer Einsätze eine Siegermedaille um den Hals gehängt. Weiterlesen

Jugend-Ruderfreizeit

Am Dienstag den 19.4. 2022 begann für die U15 Sportler*innen vom Stuttgart Canstatter RC und vom Karlsruher RV Wiking, sowie die Junioren der Wettkampgruppe 2 des Ruderteams Karlsruhe, verstärkt durch eine A Juniorin aus Eltville, die Oster-Jugendfreizeit am KRV Wiking mit einer gemeinsamen Ausfahrt. Abends entspannten wir unsere Muskeln durch eine Runde blackrollen wieder. Weiterlesen

Jugendaktion: Bouldern

Am 03. April 2022 war die Karlsruher Ruderjugend in der DAV-Halle zum Bouldern. Mittags ging es los: Um den eher kalten Wetterumständen zu entfliehen ging es an die Indoor-Wände. Alle stürzten sich begeistert auf die verschiedenen Routen. Dabei wurde nach der Reihe vorgegangen, sodass die kletternde Person stets die Augen aller anderen im Rücken hatte. Weiterlesen