Boote ohne Namen – Ideen gesucht!


11. Februar 2018 / Josef Gravenhorst

Unsere aktuellen Flottenerweiterungen benötigen noch Bootsnamen:

    • Gig 2x+/3x- (Kombinierbar: gesteuerter Zweier / ungesteuerter Dreier)
    • Kinder-Rennzweier
    • Kinder-Rennvierer gesteuert

In der Vergangenheit haben Fische und Vögel bei der Namensgebung eine große Rolle gespielt, wer hier Vorschläge hat kann diese gerne nennen, freuen uns aber auch über andere kreativere Namensvorschläge:

Schickt bitte eure Vorschläge mit Zuordnung zu den entsprechenden Booten per Kontaktformular an den Vorstand. Der Vorstand wählt unter den eingereichten Vorschlägen aus, die Bootstaufen sind im Rahmen des Anruderns am 25.3.2018 geplant.