Ergebnis zur Karlsruher Stadtmeisterschaft am 27.10.2018


25. Oktober 2018 / Josef Gravenhorst

Etwas Aufregung war bereits 30min vor Beginn der Rennen: Ein Polizeieinsatz am Steg der Alemannia mit der Aussage: “Die nächsten zwei Stunden muss der Steg gesperrt bleiben, bis der Kampfmittelbeseitigungsdienst aus Stuttgart da ist” bedrohte den Zeitplan der Regatta. Glücklicherweise gab es dann doch die Freigabe zumindest den halben Steg für die unter Insidern auch “Hafenweltmeisterschaft” genannten Ruderragatta nutzen zu dürfen. Bei kühlem, aber trockenem Wetter konnte der Zeitplan zwischenzeitlich wieder eingeholt werden, bevor gegen Ende die 8er und 4er Rennen entgegen der Planung, dann doch wieder nahe an den Sonnenuntergang rückten. Zur Siegerehrung dankte der Vorstand der Alemannia den beiden Sponsoren “Sparkasse Karlsruhe” sowie “dm Drogerie” für die großzügige Unterstützung, bevor die Siegerehrung für alle Rennen den Tages durchgeführt werden könnte. Beim Überreichen der von Dietmar designten Medaillen konnte der Vorstand nicht nur in viele strahlenden Kinderaugen schauen, sondern auch bei den Erwachsenen war echte Freude zu erkennen.

Ergebnis (Stand 27.10.2018)
Meldeergebnis (Stand 26.10.2018)
Ausschreibung (Stand 10.10.2018)

Bilder: Florian Schad

Bilder: Michael Hagelstein

Bilder: Bernd Attner

Bilder: Helge Prang / www.ges-sportfoto.de