Förderlehrgang in Karlsruhe

Tim Schreiber, im Landesruderverband Baden-Württemberg zuständig für Talentsichtung und Nachwuchsförderung, hat in seiner Rolle als Landestrainer vom 17. bis 21.5.2017 zum Trainingslehrgang nach Karlsruhe eingeladen. Im Fokus stand hierbei die Altersklasse U15, also 10 bis 14 jährige Kinder, was der jüngsten Altersklasse im Rudern entspricht. Weiterlesen

Ruderfreizeit der Jugend

Gemeinsam mit Ruderern der beiden Karlsruher Rudervereine (Leitung: Tim Hotfilter für KRV und Florian Schad für KRA) und der Goethe-Ruder-AG (Leitung: Josef Gravenhorst) wurde in diesem Jahr inklusive Betreuer erstmals seit vielen Jahren wieder die Schwelle von 30 Leuten bei einer Jugendaktion übertroffen: „Von Montag, Weiterlesen

Anrudern mit Fotoshooting im Hafenbecken II

Zu früheren Zeiten fand das traditionelle Anrudern, der Beginn der Rudersaison, landesweit zur gleichen Zeit statt. Inzwischen werden die Anrudertermine individueller gestaltet. Am 26. März 2017 wollten die Rudervereine Wiking und Alemannia die alte Tradition wieder beleben und organisierten einen gemeinsamen Anrudertermin. Weiterlesen

Winter Vortragsreihe 2016/2017

 

Was geschieht in der ruderfreien Zeit, außerhalb der Wettkampfsaison beim Karlsruher Rheinklub Alemannia? Außer Indoor Rowing, Kraft- und Zirkeltraining bietet der Rheinklub seit einigen Jahren eine Winter Vortragsreihe. Unter den Referenten und Zuhörern sind Vereinsmitglieder und Gäste. Weiterlesen