Der Rheinhafen


29. April 2020 / Dietmar Kup
1. Mai 1901 – Inbetriebnahme des Karlsruher Rheinhafens

Der Rheinhafen (PDF) – ein lesenswerter Beitrag von Ernst Otto Bräunche, Leiter des Karlsruher Stadtarchivs – Auszug aus dem Buch “Mühlburg, Streifzüge durch die Ortsgeschichte”: Link zum kompletten Buch
Ebenfalls im Jahr 1901, am 14. Juli, wurde der “Karlsruher Rheinklub Allemannia” (damalige Schreibweise) gegründet. Der Rheinklub zog jedoch erst 19 Jahre später, im Jahr 1920, vom alten Hafen Maxau, wo er das Bootshaus des Rudervereins Salamander als Vereinsheim nutzte, zum Karlsruher Hafen-Nordbecken um. Link zum Stadtarchiv

Foto: Luftbild Rheinhafen, 10. Mai 1926 (120 StadtAK 8/PBS oXIVa 839)