Pokale abstauben…


24. Oktober 2017 / Wolfdietrich Jacobs

 

…lautete das KRA-Motto des vergangenen Wochenendes. Ob im wörtlichen Sinn beim Arbeitsdienst im Bootshaus oder metaphorisch gemeint beim Länderkampf der Ruderjugenden im Schiersteiner Hafen bzw. dem Rudermarathon im belgischen Liège. Terminkonflikt bleibt Terminkonflikt – trotz bisher ungeahnter kosmischer Kräfte…

Die Wallonie tickt zwar deutlich anders als das Ländle, aber eine ferne Galaxie ist sie deshalb noch lange nicht. Und traditionelle Wind- und Schiffswellen machten uns deutlich mehr zu schaffen als die angesagten Gravitationswellen.

In zwei Booten, beides gesteuerte Gig-Doppelvierer waren KRAthleten auf die etwas mehr als 43 Kilometer messende Strecke des ältesten Langstrecken-Ruderwettbewerbs in Europa gegangen. Zum einen ging WD in der bereits im Vorjahr erfolgreichen Mannschaft seiner früheren Schülerruderriege auf den Stadtkurs um die Insel. „Klassentreffen der etwas anderen Art“ – streng genommen ist dies eine Renngemeinschaft RR Schaumburgia Bückeburg/ Karlsruher Rheinklub Alemannia/ Mindener Ruderverein/ WSV Rinteln (Manuela Reichardt, Christel Lutter, Wolfdietrich Jacobs, Andreas Bültmann, Stm. Leon Leibig). Aber das sieht man im französischen Teil Belgiens alles nicht so genau.

Etwas übersichtlicher dagegen die Gesamt-Karlsruher Mannschaft mit Holger Depner, Viola Wilke, Gudrun Klein, Claudia Ciescholka und Stm. Andreas Roth. Hart gekämpft wurde in beiden Booten: gegen den inneren Schweinehund, gegen Wind und Wellen, gegen die Uhr, gegen so manches Zipperlein, auch gegen Gegner, die man bei dieser Regatta dank des Handicap-Systems immer um sich hat. Wolfgangs Eindrücke von der 2016er Teilnahme beschreiben auch die diesjährige Fahrt ganz treffend. Beim Marathonrudern entwickeln sich die Dinge und Persönlichkeiten langsam.

Große Freude bei der Siegerehrung im „Schaumburgia“-Vierer: WD hat die Marke von 2000-Lüttich-Rennkilometern übersprungen und mit dem zweiten Platz in der Gesamtwertung nochmal verbessert, wurde erneut der Vierer-Pokal abgestaubt.

Fotos von rsnm-liege.com:

Fotos von Andreas Roth, Gudrun Klein, Uli Jacobs, Viola Wilke, Wolfdietrich Jacobs:

Marathon 2017 résultats

2017 Club des Milles

2017 TOP 50

Fotos von Hannah Pelzing: