Archiv der Kategorie: Erwachsene

Hochsommerlicher Rheinmarathon

Wie immer fand der Rheinmarathon Anfang Oktober statt – diesmal aber unter beinahe hochsommerlichen Bedingungen: Sonne satt, wenig Wind und viel Ufer statt Wasser im Fluss. Und bedingt durch das Niedrigwasser sehr viele, nur sparsam geladene, langsam fahrende Schiffe, deren Wellen aber trotzdem unangenehm werden konnten. Weiterlesen

28.763 Meter in der Schloßberghalle gezogen

Mit der Internationalen Deutschen Meisterschaft im 30 Minuten Ergometerfahren ging die Wintersaison 17/18 in Starnberg in die nächste Runde, bevor für kommendes Wochenende abschließend Ludwigshafen auf dem Programm steht. Erfolgreich dabei war die Gesamt-Karlsruher Delegation mit Claudia, für den KRV Wiking startend, sowie für die Alemannia Gudrun, Sandra und Joachim, alle gecoacht von Wolfdietrich. Weiterlesen

ERIC 2018: Gold für Gudrun

Gelebter Brexit oder leicht suboptimale Organisation? Man weiß es nicht. Tatsache ist, dass am Samstag 9.12. zeitgleich die Britischen Meisterschaften in London als auch die Europameisterschaften in Amsterdam im immer populärer werdenden Indoor-Rowing stattfanden. Beide Veranstaltungen mit gigantischem Teilnehmerfeld.  Weiterlesen

Pokale abstauben…

 

…lautete das KRA-Motto des vergangenen Wochenendes. Ob im wörtlichen Sinn beim Arbeitsdienst im Bootshaus oder metaphorisch gemeint beim Länderkampf der Ruderjugenden im Schiersteiner Hafen bzw. dem Rudermarathon im belgischen Liège. Terminkonflikt bleibt Terminkonflikt – trotz bisher ungeahnter kosmischer Kräfte… Weiterlesen

Auch 2017 Gold und Silber beim Rheinmarathon

Während man mancherorts bereits über die Gestaltung des Saisonendes nachdenkt oder gar in Form von Leistungstests auf das kommende Jahr blickt, konnte „der harte Kern“ der JEs auch in diesem Jahr wieder dem Rheinmarathon seinen Stempel aufdrücken. Das Ergebnis von 2016 mit drei Goldmedaillen in drei Rennen war schon theoretisch nicht zu toppen, aber nah daran wollten wir ja schon kommen. Weiterlesen